BLLV Mittelfranken

Fortbildung in bayerischen Schulen - E706-0
  1. Der Schwabacher Lehrertag ist eine der größten Fortbildungsveranstaltungen in Bayern und für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer kostenlos. Es werden über 20 verschiedene Workshops zu aktuellen Themen angeboten. Wir freuen uns auf die Veranstaltung und ganz besonders auf Ihren Besuch! Silke Zauner (Leiterin der Abteilung Berufswissenschaft) und Sigrid Malike (Geschäftsführerin) Eröffnungsveranstaltung, Freitag, 15. März 2019: Schule - stress mich nicht! Strategien zum Umgang mit den täglichen Herausforderungen Dr. phil. Iris Kühnl / Lern- und Lebensberatung Workshops am Freitag dem 15. März 2019 Wie kann ich der Spracharmut entgegenwirken? Learning Apps - digitale Lernbausteine für den Unterricht Handlungsorientierte Bildbetrachtung im Kunstunterricht - Betrachtung im Rahmen einer Kunstwerkstatt Grundlagen beim Arbeiten mit Papier. Verschiedene Techniken zur Buntpapierherstellung Leistungsfähig statt ausgebrannt! Impulse und Ideen für einen achtsameren Umgang mit sich selbst. Das Kolloquium Positive Psychologie in der Schule Samstag, 16. März 2019 Manche möchten nur den Kopf in die Schule schicken, es kommt aber immer das ganze Kind. Was tun mit Zappelphilipp und Co? Musik für zwischendurch Die Erstellung der "Schriftlichen Hausarbeit" im Rahmen der 2. Lehramtsprüfung Let`s get digital - digitale Medien im Englischunterricht IMPROVISATION - DER UMGANG MIT DEM UNVORHERGESEHENEN Mit eigenen Worten - Mittelschule Bayern Deutsch kompete Anbieter: BLLV Mittelfranken, (-) Aktenzeichen: E706-0/19/1 Maximale Teilnehmerzahl: 999 Ort: Karl-Dehm-Schule/Staatliche Realschule, Gutenbergstr. 22, Schwabach Beginn: 15.03.2019 Ende: 16.03.2019 Letzte Änderung: 20.02.2019 Anmeldeschluss: 15.03.2019

 

Unsere Webseite bietet registrierten Benutzern die Möglichkeit, sich anzumelden. Damit dies funktioniert, verwenden wir ein sogenanntes SITZUNGSCOOKIE. Klicken Sie auf OK, wenn sie sich auch anmelden können möchten. Andere Cookies werden NICHT verwendet.