Schulamt Nürnberger Land

Die nachfolgende Liste zeigt alle Fortbildungsveranstaltungen des Anbieters im aktuellen Schuljahr. Die Übersicht wird täglich aktualisiert.

Wenn Sie weitere Informationen zu den Veranstaltungen des Anbieters erhalten möchten, klicken Sie bitte auf die Überschrift. Je nach Browsereinstellungen kann es sein, dass sie dies nach der Weiterleitung auf den FIBS-Server noch einmal wiederholen müssen, um die Anmeldeseite der Fortbildungsveranstaltung zu erreichen.

Hinweis:

Bitte sprechen Sie die Bewerbung zu einer Fortbildungsveranstaltung unbedingt rechtzeitig im Vorfeld mit der Schulleitung ab, damit ggf. die Vertretung organisiert werden kann.

  1. Die Universität Erlangen-Nürnberg bietet in Kooperation mit dem Schulamt Nürnberger Land eine Reihe von Fortbildungen für Lehrkräfte ohne musikalische Vorkenntnisse an. Die Lehrkräfte erhalten dabei Modelle, die direkt im Unterricht anwendbar sind. Sie erwerben grundlegende Fähigkeiten in den Bereichen Singen, Musik machen, Tanzen, Musik erfinden, Musik hören, Musik gestalten und finden so Anregungen, einfachste musikalische Elemente in ihren Schulalltag zu integrieren. Die Fortbildungsreihe besteht aus 6 Modulen, die über einen Zeitraum von 2 Schuljahren, beginnend im März 2018, angeboten werden. Anbieter: Nürnberger Land, Staatliches Schulamt (Landkreis), (-) Aktenzeichen: S574-0/18/3a Maximale Teilnehmerzahl: 25 Ort: Aulagebäude, Regensburger Str. 160, Nürnberg Beginn: 25.09.2018 Ende: 25.09.2018 Letzte Änderung: 20.03.2018 Anmeldeschluss: 30.04.2018
  2. Siehe Einladung Juli 2018 Anbieter: Nürnberger Land, Staatliches Schulamt (Landkreis), (-) Aktenzeichen: S574-0/18/18042023 Maximale Teilnehmerzahl: 20 Ort: Lernwirkstatt Inklusion, Hermann-Oberth-Straße 6, Feucht Beginn: 04.10.2018 Ende: 04.10.2018 Letzte Änderung: 11.07.2018 Anmeldeschluss: 01.10.2018
  3. 2019 muss die Prüfung für Englisch in der Mittelschule in der neuen Form geplant und durchgeführt werden. Alle Lehrkräfte, die in Abschlussklassen Englisch unterrichten, können sich im Rahmen dieser Fortbildungsveranstaltung die nötigen Informationen zur Vorbereitung und zum Ablauf dieser neuen Prüfungsart einholen. Anbieter: Nürnberger Land, Staatliches Schulamt (Landkreis), (-) Aktenzeichen: S574-0/18/09102018 Maximale Teilnehmerzahl: 30 Ort: Lernwirkstatt Inklusion, Hermann-Oberth-Straße 6, Feucht Beginn: 09.10.2018 Ende: 09.10.2018 Letzte Änderung: 18.09.2018 Anmeldeschluss: 05.10.2018
  4. Das Storytelling spielt im Englischunterricht der Grundschule eine wichtige Rolle. Durch das Vorlesen eines authentischen Kinderbuches kann Wortschatz eingeführt, wiederholt oder im Sinnkontext hörverstehend erfasst werden. Die Kinder erleben gesprochene Sprache und machen die Erfahrung, dass sie die Handlung verstehen, auch wenn sie nicht jedes einzelne Wort kennen. Klassiker wie "Froggy gets dressed" und "Peace at last" werden mit passenden Übungen und Schüleraktivitäten vorgestellt. Anschließend soll in Gemeinschaftsarbeit zu einem ausgewählten Buch nach Wunsch der Teilnehmer und Teilnehmerinnen, gemeinsam eine Unterrichtsstunde und/oder Sequenz für die Unterrichtspraxis ausgearbeitet werden. Die Fortbildung richtet sich in erster Linie an KollegInnen, die Englisch nicht als Hauptfach studiert haben. Anbieter: Nürnberger Land, Staatliches Schulamt (Landkreis), (-) Aktenzeichen: S574-0/18/1 Maximale Teilnehmerzahl: 20 Ort: Kunigundenschule, Kunigundenstraße 17, Lauf Beginn: 11.10.2018 Ende: 11.10.2018 Letzte Änderung: 19.09.2018 Anmeldeschluss: 06.10.2018
  5. Die Universität Erlangen-Nürnberg bietet in Kooperation mit dem Schulamt Nürnberger Land eine Reihe von Fortbildungen für Lehrkräfte ohne musikalische Vorkenntnisse an. Die Lehrkräfte erhalten dabei Modelle, die direkt im Unterricht anwendbar sind. Sie erwerben grundlegende Fähigkeiten in den Bereichen Singen, Musik machen, Tanzen, Musik erfinden, Musik hören, Musik gestalten und finden so Anregungen, einfachste musikalische Elemente in ihren Schulalltag zu integrieren. Die Fortbildungsreihe besteht aus 6 Modulen, die über einen Zeitraum von 2 Schuljahren, beginnend im März 2018, angeboten werden. Anbieter: Nürnberger Land, Staatliches Schulamt (Landkreis), (-) Aktenzeichen: S574-0/18/4 Maximale Teilnehmerzahl: 25 Ort: Grundschule, Hagenhausener Str. 5, Altdorf Beginn: 22.10.2018 Ende: 22.10.2018 Letzte Änderung: 06.06.2018 Anmeldeschluss: 15.10.2018
  6. Schwerpunkt des 3. AK-Treffens im Fach Deutsch sind die Unterrichtsbeispiele der Seminarteilnehmer, die im Anschluss an die letzten Treffen erarbeitet und praktisch erprobt wurden. Diese werden von den entsprechenden Lehrkräften kurz vorgestellt und reflektiert. Im zweiten Teil der Sitzung beschäftigen wir uns mit der Kompetenzmatrix zur Planung und Reflexion von Unterrichtsprozessen. Nach einer kurzen Einführung zum Aufbau der Matrix werden die vorgestellten Unterrichtsbeispiele in die Matrix übertragen. Anschließend reflektieren und diskutieren wir verschiedene Einsatzmöglichkeiten der Matrix im Deutschunterricht. Anbieter: Nürnberger Land, Staatliches Schulamt (Landkreis), (-) Aktenzeichen: S574-0/18/1 Maximale Teilnehmerzahl: 60 Ort: Mittelschule Feucht, Schulstr. 5, Feucht Beginn: 24.10.2018 Ende: 24.10.2018 Letzte Änderung: 18.09.2018 Anmeldeschluss: 17.10.2018
  7. Die Projektprüfung - immer wieder eine Herausforderung - Kooperation mit den Kollegen, Datenaustausch, Kopien, wer macht was, Papierflut an großen Schulen, Einheitlichkeit... mebis - die Lösung? Der Workshop zeitgt an einem Projektbeispiel, wie Leittexte, Arbeitspläne, Projektmappe usw. strukturiert und anschaulich in mebis dargestellt wertden können. Es wird verdeutlicht, wie durch mebis die eigene Vorbereitung und die Kooperation mit Kollegen vereinfacht werden können. Welche Aufgaben kommen auf die mebis-Koordinatoren zu? In diesem Workshop wird den Koordinatoren eine sog. Projektmaske zur Verfügung gestellt, in der jeder sein eigenes Projektthema bearbeiten kann. Zudem wird ein sog. Lehrerbegleitkurs zur Projektarbeit vorgestellt. Anbieter: Nürnberger Land, Staatliches Schulamt (Landkreis), (-) Aktenzeichen: S574-0/18/18042024 Maximale Teilnehmerzahl: 16 Ort: Mittelschule, Geschwister-Scholl-Platz 1, Röthenbach Beginn: 07.11.2018 Ende: 07.11.2018 Letzte Änderung: 17.07.2018 Anmeldeschluss: 04.11.2018
  8. Der Lehrgang geht speziell auf die Bedürfnisse des Lehrers ein. Entspannungsübungen, die jederzeit durchzuführen sind und Atem- und Yogaübungen für den Hausgebrauch sind Inhalte des Workshops. Wir machen eine Bestandsaufnahme der aktuellen Körperhaltung und passend dazu Haltungsübungen, die das Wohlbefinden und somit die Leistungsfähigkeit verbessern oder stabilisieren. Ergänzend gibt es eine kleine Einführung in die Kinesiologie mit einigen Übungen, die sowohl für den Eigenbedarf als auch für den Unterricht zu nutzen sind. Ziele sind eine gute Körperwahrnehmung, Zentrierung und eine entspannte Körperhaltung. Anbieter: Nürnberger Land, Staatliches Schulamt (Landkreis), (-) Aktenzeichen: S574-0/18/18042022 Maximale Teilnehmerzahl: 25 Ort: Grundschule, Oberer Röthelweg 3, Schwaig Beginn: 08.11.2018 Ende: 08.11.2018 Letzte Änderung: 19.06.2018 Anmeldeschluss: 01.11.2018
  9. Das Ganzheitliche Gehírn- und Körpertraining soll Kinder und Lehrer beim Lernen unterstützen. Über Bewegung lernen erfüllt den Anspruch der Ganzheitlichkeit und eröffnet dem Lehrer neue Varianten, den Schüler zu begeistern und so mit Freude lernen zu können. Das Seminar erklärt das Ganzheitliche Gehirn- und Körpertraining und zeigt an praktischen Beispielen dessen Anwendung. Die einfachen Brain Gym Übungen werden kindgerecht verpackt und den unterschiedlichen Anforderungen wie Schreiben, Lesen und Rechnen zugeordnet. Zur allgemeinen Förderung der Konzentration und Fokussierung im Unterricht sind Brainkinetik-Übungen genau die richtige Unterstützung für die Kinder. Bewegte Pausen, morgendliche Rituale und kleine Hilfen in Form von Bewegung geben den Kindern Sicherheit und beleben den Unterricht. Die Inhalte sind ein Gewinn, sowohl für die Kinder als auch für die Lehrer/innen. Im Theorieteil wird erläutert wie Bewegung das Lernen unterstützt und wie Stress unsere Lernfähigkeit beeinflusst. Das Seminar ist geeignet für Lehrer/innen von Grund-, Mittel- und Realschule und Gymnasium. Anbieter: Nürnberger Land, Staatliches Schulamt (Landkreis), (-) Aktenzeichen: S574-0/18/18042026 Maximale Teilnehmerzahl: 25 Ort: Grundschule, Oberer Röthelweg 3, Schwaig Beginn: 28.11.2018 Ende: 28.11.2018 Letzte Änderung: 20.09.2018 Anmeldeschluss: 21.11.2018
  10. Nachbesprechungen von Unterricht im Anschluss an Unterrichtsbesuche sind zentraler Bestandteil insbesondere der nachhaltigen Unterrichts- und Schulentwicklung. Die Fortbildung zeigt Möglichkeiten auf, um eine wertschätzende und konstruktive Gesprächsführung zu gestalten. In der Tendenz ?Weg vom belehrenden Beobachter? hin zum ?stärkenorientierten Gespräch auf Augenhöhe?. Hier finden an der Nachbesprechung von Unterricht Interessierte Hilfestellungen, wie man wertschätzend und personenzentriert besprechen kann und miteinander ins Gespräch kommt. Die Fortbildung bietet mehrfach in der Praxis erprobte und bewährte Materialien und Tipps, die die Nachbesprechung von Unterricht strukturieren und erleichtern: von Moderationskärtchen in der Einzelberatung bis hin zu Impulsen für bestimmte Gesprächssituationen. Anbieter: Nürnberger Land, Staatliches Schulamt (Landkreis), (-) Aktenzeichen: S574-0/18/18042025 Maximale Teilnehmerzahl: 20 Ort: Grundschule Schnaittach, Erlanger Str. 16, Schnaittach Beginn: 28.11.2018 Ende: 28.11.2018 Letzte Änderung: 13.09.2018 Anmeldeschluss: 21.11.2018
  11. Die Universität Erlangen-Nürnberg bietet in Kooperation mit dem Schulamt Nürnberger Land eine Reihe von Fortbildungen für Lehrkräfte ohne musikalische Vorkenntnisse an. Die Lehrkräfte erhalten dabei Modelle, die direkt im Unterricht anwendbar sind. Sie erwerben grundlegende Fähigkeiten in den Bereichen Singen, Musik machen, Tanzen, Musik erfinden, Musik hören, Musik gestalten und finden so Anregungen, einfachste musikalische Elemente in ihren Schulalltag zu integrieren. Die Fortbildungsreihe besteht aus 6 Modulen, die über einen Zeitraum von 2 Schuljahren, beginnend im März 2018, angeboten werden. Anbieter: Nürnberger Land, Staatliches Schulamt (Landkreis), (-) Aktenzeichen: S574-0/19/5 Maximale Teilnehmerzahl: 25 Ort: , , Ort noch nicht bekannt Beginn: 19.02.2019 Ende: 19.02.2019 Letzte Änderung: 31.01.2018 Anmeldeschluss: 18.02.2019
  12. Die Universität Erlangen-Nürnberg bietet in Kooperation mit dem Schulamt Nürnberger Land eine Reihe von Fortbildungen für Lehrkräfte ohne musikalische Vorkenntnisse an. Die Lehrkräfte erhalten dabei Modelle, die direkt im Unterricht anwendbar sind. Sie erwerben grundlegende Fähigkeiten in den Bereichen Singen, Musik machen, Tanzen, Musik erfinden, Musik hören, Musik gestalten und finden so Anregungen, einfachste musikalische Elemente in ihren Schulalltag zu integrieren. Die Fortbildungsreihe besteht aus 6 Modulen, die über einen Zeitraum von 2 Schuljahren, beginnend im März 2018, angeboten werden. Anbieter: Nürnberger Land, Staatliches Schulamt (Landkreis), (-) Aktenzeichen: S574-0/19/7 Maximale Teilnehmerzahl: 25 Ort: Aulagebäude, Regensburger Str. 160, Nürnberg Beginn: 19.02.2019 Ende: 19.02.2019 Letzte Änderung: 31.01.2018 Anmeldeschluss: 18.02.2019
  13. Die Universität Erlangen-Nürnberg bietet in Kooperation mit dem Schulamt Nürnberger Land eine Reihe von Fortbildungen für Lehrkräfte ohne musikalische Vorkenntnisse an. Die Lehrkräfte erhalten dabei Modelle, die direkt im Unterricht anwendbar sind. Sie erwerben grundlegende Fähigkeiten in den Bereichen Singen, Musik machen, Tanzen, Musik erfinden, Musik hören, Musik gestalten und finden so Anregungen, einfachste musikalische Elemente in ihren Schulalltag zu integrieren. Die Fortbildungsreihe besteht aus 6 Modulen, die über einen Zeitraum von 2 Schuljahren, beginnend im März 2018, angeboten werden. Anbieter: Nürnberger Land, Staatliches Schulamt (Landkreis), (-) Aktenzeichen: S574-0/19/2 Maximale Teilnehmerzahl: 25 Ort: Aulagebäude, Regensburger Str. 160, Nürnberg Beginn: 26.02.2019 Ende: 26.02.2019 Letzte Änderung: 06.06.2018 Anmeldeschluss: 22.12.2018
  14. Die Universität Erlangen-Nürnberg bietet in Kooperation mit dem Schulamt Nürnberger Land eine Reihe von Fortbildungen für Lehrkräfte ohne musikalische Vorkenntnisse an. Die Lehrkräfte erhalten dabei Modelle, die direkt im Unterricht anwendbar sind. Sie erwerben grundlegende Fähigkeiten in den Bereichen Singen, Musik machen, Tanzen, Musik erfinden, Musik hören, Musik gestalten und finden so Anregungen, einfachste musikalische Elemente in ihren Schulalltag zu integrieren. Die Fortbildungsreihe besteht aus 6 Modulen, die über einen Zeitraum von 2 Schuljahren, beginnend im März 2018, angeboten werden. Anbieter: Nürnberger Land, Staatliches Schulamt (Landkreis), (-) Aktenzeichen: S574-0/19/6 Maximale Teilnehmerzahl: 25 Ort: Grundschule Feucht, Schulstr. 5, Feucht Beginn: 28.05.2019 Ende: 28.05.2019 Letzte Änderung: 23.01.2018 Anmeldeschluss: 27.05.2019