RPZ Heilsbronn

Fortbildung in bayerischen Schulen - A123-0
  1. Der Lehrgang richtet sich an Praktikumslehrkräfte für die studienbegleitenden fachdidaktischen Praktika in Katholischer und Evangelischer Religionslehre der Universität Bamberg. Kirchenräume sind nicht nur beeindruckende Zeugnisse des Glaubens- und Weltverständnisses einer bestimmten Zeit. Sie sind vor allem Orte gelebter und gestalteter Frömmigkeit - und daher genuine Orte religiösen Lernens. Wie aber können entsprechende Lerngelegenheiten im Religionsunterricht eröffnet werden, wenn heutige Schülerinnen und Schüler kaum mehr (religiöse) Erfahrungen mit der Auratik und der liturgischen Inszenierung heiliger Räume haben? In dieser ökumenischen Fortbildungsveranstaltung für Praktikumslehrkräfte der Universität Bamberg werden aktuelle Ansätze der Kirchenpädagogik erschlossen, diskutiert und exemplarisch erprobt - etwas wofür das Heilsbronner Münster reichhaltig Gelegenheit gibt. Anbieter: Religionspäd. Zentrum der ev.-luth. Kirche in Bayern, (-) Aktenzeichen: A123-0/18/95-803 Maximale Teilnehmerzahl: 25 Ort: Religionspädagogisches Zentrum, Abteigasse 7, Heilsbronn Beginn: 01.10.2018 Ende: 02.10.2018 Letzte Änderung: 24.01.2018 Anmeldeschluss: 23.07.2018
  2. Feststehender Teilnehmerkreis! Bewerbung über FIBS bitte nur nach Aufforderung durch das Religionspädagogische Zentrum! Anbieter: Religionspäd. Zentrum der ev.-luth. Kirche in Bayern, (-) Aktenzeichen: A123-0/18/95-804 Maximale Teilnehmerzahl: 25 Ort: Religionspädagogisches Zentrum, Abteigasse 7, Heilsbronn Beginn: 04.10.2018 Ende: 05.10.2018 Letzte Änderung: 12.07.2018 Anmeldeschluss: 17.09.2018
  3. Feststehender Teilnehmerkreis! Eine Bewerbung - bitte nur aus dem angesprochenen Teilnehmerkreis - ist über FIBS erforderlich! Anbieter: Religionspäd. Zentrum der ev.-luth. Kirche in Bayern, (-) Aktenzeichen: A123-0/18/95-805 Maximale Teilnehmerzahl: 16 Ort: Religionspädagogisches Zentrum, Abteigasse 7, Heilsbronn Beginn: 15.10.2018 Ende: 17.10.2018 Letzte Änderung: 12.07.2018 Anmeldeschluss: 17.09.2018
  4. Der Lehrgang richtet sich an Pfarrer/innen und Religionslehrkräfte mit einer notfallseelsorgerlichen Basisqualifikation. Feststehender Teilnehmerkreis! - Keine Anmeldung möglich! Der Lehrgang wird mitgeleitet von Pfarrer Hans Burkhardt. Anbieter: Religionspäd. Zentrum der ev.-luth. Kirche in Bayern, (-) Aktenzeichen: A123-0/18/95-806 Maximale Teilnehmerzahl: 20 Ort: Religionspädagogisches Zentrum, Abteigasse 7, Heilsbronn Beginn: 15.10.2018 Ende: 17.10.2018 Letzte Änderung: 24.01.2018 Anmeldeschluss: 23.07.2018
  5. Der Lehrgang richtet sich an Religionslehrkräfte, Religionspädagoginnen und Religionspädagogen in gemischten Stellen mit mehreren Einsatzorten in Schule und Gemeinde. Religionslehrkräfte an vielen verschiedenen Schulen empfinden sich häufig als "Handlungsreisende in Sachen Religion". Sie erleben sich zwischen heimatlos und zugehörig an den verschiedenen Einsatzorten. Dieser Kurs bietet die Möglichkeit an eigenen Fragestellungen zu arbeiten. Er stellt Handwerkszeug zur Verfügung, um Ressourcen wahrzunehmen, hilfreiche Strategien zu entwickeln und mit den gegebenen Rahmenbedingungen zurecht zu kommen. Im Mittelpunkt steht das Nachdenken über die Bedeutung von Zugehörigkeit, Identität, Resilienz und spiritueller Existenz für das Dasein als "Handlungsreisende/r in Sachen Religion". Anbieter: Religionspäd. Zentrum der ev.-luth. Kirche in Bayern, (-) Aktenzeichen: A123-0/18/95-807 Maximale Teilnehmerzahl: 14 Ort: Religionspädagogisches Zentrum, Abteigasse 7, Heilsbronn Beginn: 17.10.2018 Ende: 19.10.2018 Letzte Änderung: 17.09.2018 Anmeldeschluss: 17.09.2018

 

Unsere Webseite bietet registrierten Benutzern die Möglichkeit, sich anzumelden. Damit dies funktioniert, verwenden wir ein sogenanntes SITZUNGSCOOKIE. Klicken Sie auf OK, wenn sie sich auch anmelden können möchten. Andere Cookies werden NICHT verwendet.